Zebco Sports Europe
www.beluga-fishing,de

Beluga - Fishing

Mike Luner
Isenbek 37
22941 Jersbek

Mobil: +49/151 123 525 66

E-Mail: info ( at ) beluga-fishing.de

Mike Luner
Mike Luner und die Beluga

Beluga - Mobile Version Home Beluga - News Beluga - Fishing Meerforelle Lachs Dorsch Guiding Guiding - Preise Angelscheine Kontakt AGB Impressum Partner Rezepte

Beluga - Fishing - News 2010

Guiding mit der Beluga

Aktuelle News bei beluga-fishing.de


Hier erfahren Sie die aktuellsten Neuigkeiten über uns:




12.11.-14.11.2010 - 9. Bootsangler-Festival in Damp


Mike Luner - Beluga Fishing
Leider hat das Tief Carmen den Bootsanglern diesmal einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht. Mit Windstärken von 8 bft - in Böen bis 10 ging am Freitag gar nichts.

Wir machten das beste daraus und fingen einige Dorsche beim Spinnfischen von Land, während viele Angler den spontan angebotenen Vorträgen von Frerk Petersen von Zebco (www.zebco-europe.com) und Sven Weide vom Quantum-Sea-Team (www.quantum-sea-team.com) lauschten.

Am Samstag sah die Vorhersage nicht viel besser aus, so wurde kein Wertungsfischen durchgeführt. Viele Angler nutzten aber die Zeit zum freien Fischen und konnten etliche gute Dorsche und einige, kleinere Meerforellen erbeuten.



Team Beluga versuchte es auf Butt. Leider war der Wind zu stark, so dass wir nicht an dem gewünschten Platz ankern konnten. Nach dem tagelang wehenden, ablandigem Wind war küstennah nicht viel zu holen und wir fingen nur wenig Butt.



Vielen Dank an den Veranstalter Andreas Weber und die vielen Helfer vom BAC (www.bootsanglerclub.de)!

Tight lines,


Mike






06.11.-07.11.2010 Neuer Besucherrekord


Mike Luner - Beluga Fishing
Die Meeresangel- und Raubfischtage wurden für die Veranstalter zum vollen Erfolg. Über 4000 angelinteressierte Besucher strömten an beiden Tagen in die Hallen im Elbauenpark in Magdeburg. Damit haben sich die Besucherzahlen im Verhältnis zum letzten Jahr verdoppelt!












Mike Luner - Beluga Fishing
Rainer Korn ist es auch dieses Jahr wieder gelungen einen ansprechenden Anglercocktail, bestehend aus Reiseveranstaltern, Presse, Shops und kompetenten Referenten für das Meeres- und Raubfischangeln, zu mixen.

Danke Rainer!














Mike Luner - Beluga Fishing
Das Motto "Experten zum Anfassen" - wurde hier wörtlich genommen. Mike Luner erklärt in seinem Workshop am Boot, worauf es beim Schleppangeln besonders ankommt und stellt die neuen Rhino-Trolling Köder für die Saison 2010/2011 vor.














Mike Luner - Beluga Fishing

Mit am Stand von Zebco, Beluga-Fishing und dem Boots-Angler-Club war auch Ben Galler von LOADaFISH (www.loadafish.com), der die Besucher mit ausgwählten Angelvideos versorgte. Wenn Sie erleben wollen, wie man einen Marlin vom Jet-Ski drillt oder 200 Lachse in einer Woche in Russland fängt, dann sind sie bei LOADaFISH richtig.


Tight lines,



Mike






06.11.-07.11.2010 Magdeburger Meeresangeltage


Mike Luner - Beluga Fishing
Es ist wieder soweit. Egal, ob es auf Dorsch, Heilbutt, Lachs oder Meerforelle geht, in Magdeburg kommt jeder Angler auf seine Kosten. Ich werde mit der Beluga vor Ort sein und Ihnen Einblicke in die Faszination des Schleppangelns geben. Den zeitlichen Ablauf und Programminformationen finden Sie unter: www.magdeburger-meeresangeltage.de



Wir sehen uns,

Mike








02.08.-16.08.2010 Norwegen


Mike Luner - Beluga Fishing
Super Heilbuttfischen in Norwegen – Vaeroy auf den Lofoten.
Nach nur einer Stunde Angelzeit, in der Begleitung von Tamo Luner (7 Jahre) und Ben Brodrecht (8 Jahre), schnappte sich ein fetter Heilbutt den Seelachs im Giant Jig Head.


Nach 50 Minuten konnte ich den Fisch zum ersten Mal sehen. Beide Kinder sprachen mir beim Drill viel Mut zu und glaubten an mich. Das Flying Gaff saß beim ersten Versuch. Den Fisch ins Boot zu ziehen klappte erst beim zweiten Anlauf.

Mike Luner - Beluga Fishing




171 cm und satte 68 kg lagen da nach einer Stunde Drill vor uns.

Im Hafen staunte man nicht schlecht, als wir nach 2 Stunden die Leinen wieder fest machten. Wir konnten in der Woche noch 5 weitere Butt fangen, die wir alle zurücksetzten. Ein richtig großer Butt war aber nicht mehr dabei.

Ein super Ziel für echte Angler. Dorsche und Seelachse um die 10 kg gehen ständig an die Angel. Die Boote samt Ausrüstung von Wildwater (www.wildwater.se) sind spitze. Die Unterbringung und die Bewirtung im Restaurant Vaeroy Brygge vom Feinsten.











Mike Luner - Beluga Fishing

Die zweite Woche verbrachten Tamo und ich am Skjerstadfjord. Hier hatten wir ebenfalls nach einer Stunde den ersten Heilbutt von 8 kg an der Angel, der auf einen geschleppten Gummifisch anbiss. Viele gute Dorsche, Köhler, Makrelen, Heringe, Rotbarsche und 2 weitere Butt rundeten die Woche ab. Die Unterbringung im Artic Seasport (www.arctic-seasport.no) war topp, die Boote zuverlässig und sicher für die Fjordangelei. Dieses Reiseziel kann man auch für die gesamte Familie empfehlen. Es gibt in der Umgebung zahlreiche Reit- und Wandermöglichkeiten und der nahe Saltstraumen lädt zu einem Besuch ein.


An unserem Abreisetag wurde noch ein Butt von 196 kg gefangen! Beide Reiseziele sind über Kingfisher Reisen (www.kingfisher-reisen.de) zu buchen. Der Service ist erstklassig. In den Reiseunterlagen wird alles exakt beschrieben. Von der Wegbeschreibung zum Flugschalter in Oslo, bis hin zu Gerätetipps und Seekarten mit markierten Fangplätzen, bleibt wirklich keine Frage offen.

Mike Luner - Beluga Fishing
Gerätetipp: Zum Jiggen und Schleppen geeignet – auf diese Kombo fing ich auch den Dicken:
Vorfach - 1,2 mm Mono Black Cat
Spezial Meeresrollwirbel Gr. 2
Hauptschnur – Quattron PT Braid 0,35 mm
Word Champion Downtide 20-30 lbs
Quantum Maxum LW 520
(www.zebco-europe.com)

Besonders begeistert war ich von der Maxxum Rolle. Eigentlich fische ich die Rolle beim Lachsschleppen und war ein wenig skeptisch, ob sie einem Heilbutt Paroli bieten könnte. Nach erfolgreichem Drill bestehen für mich keinerlei Zweifel mehr. Die Rolle funktionierte super, die Bremse arbeitete ruckfrei und ich hatte genügend Kraftreserven, um den Fisch zu bezwingen.



Tight lines,

Mike







04.06.2010 Überragende Erfolge mit Rhino Trollingköder


Als persönliches Resümee der Saison kann ich sagen, dass es bei dem kalten Wasser nicht immer leicht war die Fische zu finden und zu fangen, obwohl es schon einige Tage mit mehreren und großen Fischen gab

So richtig in Fresslaune waren die Fische erst im Mai, wo man an gewohnte Rügenerfolge der letzten Jahre anknüpfen konnte. Besonders freue ich mich darüber, dass die neuen Rhino Blinker meinen alten Favoriten von NK, Ismo, Breakpoint und Stinger in nichts nachstanden. In Bezug auf die Geschwindigkeitsvariabilität und die Qualität der Lackierung, lagen sie sogar deutlich vorn! Hier einige Bilder und die Einschätzung meiner Team-Kollegen: ZEBCO - News

Zur nächsten Saison wird die Produktpalette sogar noch um ein kleineres Modell und um einige neue Farben erweitert.

Mike Luner - Beluga Fishing
Ich werde daher meine Bestände an erprobten und größtenteils selbst designten Blinkern abbauen.




Wer Interesse daran hat eine größere Stückzahl für einen fairen Preis zu erwerben, kann mir gerne eine E-Mail schicken.



Tight lines,

Mike


20.-21.05.2010 Saisonende Rügen


Viel Nebel und kleinere Lachse um die 70 cm waren das Resultat meiner letzten Angeltour vor Rügen in diesem Frühjahr. Erfreulich waren 3 Forellen über 70 cm, von den Wahnsinnsfängen der letzten Woche gab es allerdings keine Spur mehr.

Die Beluga steht wieder sicher zu Hause und muss erstmal wieder auf Hochglanz gebracht werden.


13.-15.05.2010 Lachseminar Simrishamn


Mike Luner - Beluga Fishing
Lachsseminar in Simrishamn mit Frerk Petersen und Mike Luner. Klick















Absteiger Meerforelle mit 111 cm!!!

10.05.2010 Rügen - Es sind noch Dicke da


Mike Luner - Beluga Fishing
Heute war ich alleine unterwegs und konnte gleich morgens einen Prachtlachs mit 13,5 kg landen.



Es gesellten sich noch 2 schöne Forellen bis 76 cm dazu.



Mittags war mein Fanglimit voll und ich versuchte es noch ein wenig auf Dorsch.



Leider konnte ich nur 3 Leoparden von meinem Gummifisch überzeugen.


08.05.2010 Rügen - Den Tobsen sei Dank


Mike Luner - Beluga Fishing
Die Tobiasfische sind voll da und mit ihnen die dicken Forellen.



Mit Ben und Klaus (www.loadafish.com) konnten wir 2 Lachse und 6 schöne Forellen fangen.



Durch den Sturm der Vortage waren die Fische sehr verteilt anzutreffen.



Am Downrigger bis 70 Fuß und bis zur Oberfläche mit 20 g konnten wir Fische fangen.


02.05.2010 Hungrige Lachse und Forellen vor Rügen


Mike Luner - Beluga Fishing
Endlich habe die Fische wieder Appetit! Der lange Winter und das kalte Wasser haben in den letzten Wochen zu sehr kurzen Beißzeiten geführt.



Bei Wassertemperaturen von bis zu 7° Grad, muss man derzeit immer mit einem Biss rechnen.


Unser größter Fisch wog 12,7 kg und wir konnten bis zum Nachmittag noch 3 weitere Lachse überlisten.


Die Fische bissen am Downrigger bei 55 Fuß und an der Oberfläche mit 45 g.



01.05.2010 Ein Hammertag bei Rügen


Mike Luner - Beluga Fishing
Ein Hammertag!!! Mit meinem finnischen Freund Juha Merilä haben wir die dicken Lachse gefunden und gefangen.


6 Fische mit einem Gesamtgewicht von 60 kg fängt man nicht alle Tage. Alle Fische bissen an der Oberfläche mit Paravangewichten von 20-45 g. An den neuen Rhino Blinkern kamen die Fische nicht vorbei.


Naturköder wurden, vermutlich wegen ihres langsameren Spiels, kaum von den Lachsen genommen.

Hornhechtfänge liegen bei ca. 15 Fischen pro Tag. Die Dorsche machen sich immer noch rar.
strong>Seite: 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - Aktuell

Mike Luner - Isenbek 37 - 22941 Jersbek
Mobil: +49/151 123 525 66
E-Mail: info ( at ) beluga-fishing.de

Sitemap